Unter "Meine Windhunde" können Sie sich ein Portfolio mit Ihren Windhundfavoriten erstellen, Erinnerungen daran erhalten, wann diese starten sollen und deren Leistung verfolgen, indem Sie personalisierte Notizen hinzufügen.

So funktioniert's

  1. Loggen Sie sich in Ihr Konto ein und rufen Sie die Rubrik Windhundrennen auf.
  2. Dort haben Sie mehrere Möglichkeiten, Windhunde zu Ihrem Rennstall hinzuzufügen:

    • Sie können oben im Menü "Suche" auswählen und den Namen eines Windhundes suchen, den Sie zu Ihrer Favoritenliste hinzufügen möchten. Wenn der Windhund für ein Rennen gelistet ist, wird er innerhalb des Index erscheinen und Sie können auf den Stern neben diesem klicken, um die Auswahl zu "Meine Windhunde" hinzuzufügen.

    • Alternativ können Sie einen Windhund, den Sie mögen, direkt vom Rennprogramm Ihrer Favoritenliste hinzufügen, wenn er an diesem Tag startet. Um dies zu tun, rufen Sie das Rennprogramm auf, wählen Sie das Sternsymbol innerhalb der Überschrift und tippen Sie dann auf das entsprechende Symbol neben dem Windhund Ihrer Wahl.

    • Wenn Ihr Windhund bereits ein Rennen beendet hat, kann dieser trotzdem zu Ihrem Rennstall hinzugefügt werden, indem Sie auf der entsprechenden Ergebnisseite auf den Stern neben dem Windhund klicken. Alle Ihre Windhundfavoriten können Sie dann finden, indem Sie unter der Rubrik "Windhundrennen" oben "Meine Windhunde" auswählen.
  3. Sobald Sie eine Auswahl zu "Meine Windhunde" hinzugefügt haben, können Sie Notizen erstellen und bearbeiten, Benachrichtigungen einstellen und die Statistiken von Ihren Windhunden anschauen, die an diesem Tag starten. Wenn einer Ihrer Windhundfavoriten auf einem Rennprogramm erscheint, wird ein Sternsymbol neben diesem erscheinen, um Sie daran zu erinnern, dass dieser aus Ihrem Rennstall ist.
  4. Sie können Benachrichtigungen* einstellen, um Ihre Windhundfavoriten betreffend auf dem neuesten Stand zu bleiben. Wählen Sie das Glockensymbol für Rennbenachrichtigungen im Bereich "Meine Windhunde" in der Überschrift der Rubrik, um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn Ihre Auswahlen das nächste Mal starten sollen und um die Ergebnisse von Rennen herauszufinden, an denen diese teilgenommen haben.
*bet365-Benachrichtigungen sind in der bet365 iOS- und Android-Handyapp und auf der mobilen Seite (bei Android nur im Chrome-Browser) verfügbar. Event-Benachrichtigungen sind auch auf der bet365-Webseite am PC verfügbar (nur im Chrome-Browser).
Durch das Aufrufen, weitere Nutzen und Browsen auf dieser Webseite erklären Kunden ihr Einverständnis mit der Verwendung bestimmter Browser-Cookies zur Verbesserung des Kundenerlebnisses. bet365 verwendet Cookies ausschließlich zur Verbesserung des Kundenerlebnisses. Es werden keine Cookies verwendet, die in die Privatsphäre des Kunden eingreifen würden. Nähere Informationen zur Verwendung von Cookies bzw. zur möglichen Blockierung und zum Umgang mit selbigen finden sich in den Richtlinien zu Cookies.
Gemäß der durch die Dirección General de Ordenación del Juego (DGOJ) (spanische Spieleaufsichtsbehörde) erteilten relevanten Lizenzen hat bet365 die Erlaubnis auf dem spanischen Markt geschäftstätig zu sein.
© 2001-2022 bet365. Alle Rechte vorbehalten.
bet365 verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies.
Cookies einstellen
Annehmen
Performance-Cookies
Performance-Cookies verbessern das Benutzererlebnis, indem sie auf anonyme Weise Informationen über Präferenzen einholen. Sie werden intern verwendet, um aggregierte Statistiken zu den Besuchern unserer Webseiten zu liefern.
Annehmen
Essenzielle Cookies
Einige Cookies sind für die Funktionsfähigkeit der Webseite notwendig und können nicht deaktiviert werden. Dazu gehören:
Session-Management
Regeln Informationen zu Benutzersitzungen und machen das Browsen auf der Webseite möglich.
Funktionalität
Die hier verwendeten Cookies speichern Informationen, mithilfe derer bestimmte Benutzereinstellungen wiedererkannt werden können, z.B. Spracheinstellungen, Datensortierung, Medieneinstellungen. Diese Cookies verbessern gleichzeitig das Nutzererlebnis, da beispielsweise verhindert wird, dass Kunden die gleiche Nachricht zweimal angezeigt bekommen.
Betrugsprävention
Die hier verwendeten Cookies speichern Informationen, die der Betrugsprävention auf der Webseite dienen.
Tracking
Die hier verwendeten Cookies speichern Informationen darüber, wie Nutzer auf der Webseite gelandet sind. Dies muss aufgezeichnet werden, damit Werbepartner entsprechend vergütet werden können.