St. Pauli verlängert mit Schultz

13 Januar 2022 12:07:52 CET
Der FC St. Pauli träumt unter Schultz vom ersten Aufstieg in die Bundesliga seit 2010.

Der FC St. Pauli hat das Jahr 2021 als Tabellenführer der 2. Bundesliga beendet. Die Kiez-Kicker gehen mit sechs Punkten Vorsprung auf den dritten Platz in die verbleibenden Spiele. Nun wurde der Vertrag von Erfolgstrainer Timo Schultz vorzeitig verlängert.

Der FC St. Pauli ist nach 18 Spieltagen bei einer Quote von 12122.00 einer der Top-Favoriten auf die Meisterschaft in der 2. Bundesliga. Trainer Unter Trainer Timo Schultz geht es sportlich steil nach oben. Nach Rang zehn im Vorjahr ist St. Pauli nun schon seit dem 9. Spieltag ununterbrochen Tabellenführer im Unterhaus. Die Vereinsführung hat den im Sommer auslaufenden Vertrag mit dem 44-Jährigen nun auf unbestimmte Zeit verlängert. „Wir wollen mit Timo den eingeschlagenen Weg konsequent weiterverfolgen, daher freue ich mich darüber, dass wir nun Klarheit über die gemeinsame Zusammenarbeit auch über die Saison hinaus haben“, sagte FCSP-Sportchef Andreas Bornemann.

Am Samstag beginnt das neue Jahr für die Norddeutschen mit dem Heimspiel gegen den FC Erzgebirge. Mit einem weiteren Sieg (1.36) könnte man den ersten Verfolger aus Darmstadt womöglich schon um vier Punkte distanzieren. Bei einem Unentschieden (5.50) oder einer Niederlage (7.50) könnte es das dagegen gewesen sein mit der Tabellenführung.

Schultz freut sich auf die Partie und seinen neuen Vertrag. Nach seiner Unterschrift erklärte er: „Es ist kein Geheimnis, dass ich mich beim FC St. Pauli wohl fühle. Ich habe hier vor anderthalb Jahren eine tolle Chance bekommen und nun bin ich bereit, auch den nächsten Schritt in der Entwicklung gemeinsam mit dem Verein zu gehen.“

Fußball Wetten

Durch das Aufrufen, weitere Nutzen und Browsen auf dieser Webseite erklären Kunden ihr Einverständnis mit der Verwendung bestimmter Browser-Cookies zur Verbesserung des Kundenerlebnisses. bet365 verwendet Cookies ausschließlich zur Verbesserung des Kundenerlebnisses. Es werden keine Cookies verwendet, die in die Privatsphäre des Kunden eingreifen würden. Nähere Informationen zur Verwendung von Cookies bzw. zur möglichen Blockierung und zum Umgang mit selbigen finden sich in den Richtlinien zu Cookies.
Gemäß der durch die Dirección General de Ordenación del Juego (DGOJ) (spanische Spieleaufsichtsbehörde) erteilten relevanten Lizenzen hat bet365 die Erlaubnis auf dem spanischen Markt geschäftstätig zu sein.
© 2001-2022 bet365. Alle Rechte vorbehalten.
bet365 verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies.
Cookies einstellen
Annehmen
Performance-Cookies
Performance-Cookies verbessern das Benutzererlebnis, indem sie auf anonyme Weise Informationen über Präferenzen einholen. Sie werden intern verwendet, um aggregierte Statistiken zu den Besuchern unserer Webseiten zu liefern.
Annehmen
Essenzielle Cookies
Einige Cookies sind für die Funktionsfähigkeit der Webseite notwendig und können nicht deaktiviert werden. Dazu gehören:
Session-Management
Regeln Informationen zu Benutzersitzungen und machen das Browsen auf der Webseite möglich.
Funktionalität
Die hier verwendeten Cookies speichern Informationen, mithilfe derer bestimmte Benutzereinstellungen wiedererkannt werden können, z.B. Spracheinstellungen, Datensortierung, Medieneinstellungen. Diese Cookies verbessern gleichzeitig das Nutzererlebnis, da beispielsweise verhindert wird, dass Kunden die gleiche Nachricht zweimal angezeigt bekommen.
Betrugsprävention
Die hier verwendeten Cookies speichern Informationen, die der Betrugsprävention auf der Webseite dienen.
Tracking
Die hier verwendeten Cookies speichern Informationen darüber, wie Nutzer auf der Webseite gelandet sind. Dies muss aufgezeichnet werden, damit Werbepartner entsprechend vergütet werden können.