BVB an Real-Stürmer dran?

24 Januar 2022 17:47:14 CET
Marco Rose könnte im Sommer gleich zwei neue Stürmer bekommen.

Die Zukunft von Erling Haaland wird aller Voraussicht nach nicht in Dortmund liegen. Der Superstar kann den BVB im Sommer aufgrund einer Ausstiegsklausel verlassen. Karim Adeyemi von Red Bull Salzburg soll sein Erbe antreten. Allerdings haben die Borussen noch einen weiteren Stürmer an der Angel.

Erling Haaland steht bei Borussia Dortmund vor dem Absprung. Der Norweger wird immer wieder mit einem Wechsel zu Real Madrid in Verbindung gebracht. Im Sommer kann er den BVB angeblich für die festgeschriebene Summe von 75 Millionen Euro verlassen. Geld, das die Dortmunder umgehend in den Kader reinvestieren wollen. Karim Adeyemi von Red Bull Salzburg soll kommen. Wie das katalanische Online-Portal „El Nacional“ berichtet, soll es dabei aber nicht bleiben. Demnach hat der Bundesligist ein Auge auf den früheren Frankfurter Luka Jovic von Real Madrid geworfen.

Jovic ist bei Real nach wie vor kein Stammspieler. In der laufenden Saison hat er in elf Ligaspielen erst einmal getroffen. Ob er am kommenden Spieltag im Heimspiel gegen Granada dabei sein wird, bleibt abzuwarten. Für Real bei einer Quote von 1.28 ein weiterer Schritt zum Titelgewinn. Bei einem Unentschieden (5.25) oder einer Niederlage (11.00) könnte es dagegen nochmal spannend werden. Verfolger Sevilla hat derzeit nur vier Punkte Rückstand.

Jovic steht bei Real noch bis 2025 unter Vertrag. Daher bleibt es abzuwarten, ob sich die beiden Klubs auf eine Ablösesumme einigen können. Bei seiner Verpflichtung im Sommer 2019 zahlten die Königlichen 60 Millionen Euro an die Eintracht. Möglich wäre daher, dass Real den Serben in den Transfer von Haaland einbeziehen möchte, um den Norweger günstiger zu bekommen. Für die Madrilenen erzielte Jovic lediglich drei Tore in 47 Pflichtspielen. Für Frankfurt war er dagegen in 93 Begegnungen 40 Mal erfolgreich.

Fußball Wetten

Durch das Aufrufen, weitere Nutzen und Browsen auf dieser Webseite erklären Kunden ihr Einverständnis mit der Verwendung bestimmter Browser-Cookies zur Verbesserung des Kundenerlebnisses. bet365 verwendet Cookies ausschließlich zur Verbesserung des Kundenerlebnisses. Es werden keine Cookies verwendet, die in die Privatsphäre des Kunden eingreifen würden. Nähere Informationen zur Verwendung von Cookies bzw. zur möglichen Blockierung und zum Umgang mit selbigen finden sich in den Richtlinien zu Cookies.
Gemäß der durch die Dirección General de Ordenación del Juego (DGOJ) (spanische Spieleaufsichtsbehörde) erteilten relevanten Lizenzen hat bet365 die Erlaubnis auf dem spanischen Markt geschäftstätig zu sein.
© 2001-2022 bet365. Alle Rechte vorbehalten.
bet365 verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies.
Cookies einstellen
Annehmen
Performance-Cookies
Performance-Cookies verbessern das Benutzererlebnis, indem sie auf anonyme Weise Informationen über Präferenzen einholen. Sie werden intern verwendet, um aggregierte Statistiken zu den Besuchern unserer Webseiten zu liefern.
Annehmen
Essenzielle Cookies
Einige Cookies sind für die Funktionsfähigkeit der Webseite notwendig und können nicht deaktiviert werden. Dazu gehören:
Session-Management
Regeln Informationen zu Benutzersitzungen und machen das Browsen auf der Webseite möglich.
Funktionalität
Die hier verwendeten Cookies speichern Informationen, mithilfe derer bestimmte Benutzereinstellungen wiedererkannt werden können, z.B. Spracheinstellungen, Datensortierung, Medieneinstellungen. Diese Cookies verbessern gleichzeitig das Nutzererlebnis, da beispielsweise verhindert wird, dass Kunden die gleiche Nachricht zweimal angezeigt bekommen.
Betrugsprävention
Die hier verwendeten Cookies speichern Informationen, die der Betrugsprävention auf der Webseite dienen.
Tracking
Die hier verwendeten Cookies speichern Informationen darüber, wie Nutzer auf der Webseite gelandet sind. Dies muss aufgezeichnet werden, damit Werbepartner entsprechend vergütet werden können.